Gespräch mit Itô Hiromi an der FU Berlin (12. Juli 2022)

Im laufenden Sommersemester ist die Lyrikerin und Schriftstellerin Itō Hiromi Gast des Exzellenzclusters „Temporal Communities – Doing Literature in a Global Perspective“ an der Freien Universität Berlin als Dorothea Schlegel Artist-in-Residence: https://www.fu-berlin.de/presse/publikationen/tsp/2022/tsp-juli-2022/51-temporal-communities/index.html


Am 12.07. um 18 h findet als öffentliche Veranstaltung ein Gespräch unter dem Titel: „Autobiographisches Schreiben – Von der Unmöglichkeit, Ich zu sagen“ zwischen Hiromi Itō und Frank Witzel im Literarischen Colloquium Berlin am Wannsee statt:

https://www.temporal-communities.de/events/autobiographisches-schreiben.html


Die Teilnahme ist kostenfrei mit Online-Tickets, die hier erworben werden:

https://lcb.de/programm/autobiographisches-schreiben/